Journalismus-Fonds

Allgemein, Berlin, Medienpolitik, Meine Themen

Autorinnenpapier: Die Medienbranche in der (Corona-)Krise

Die Corona-Krise trifft auch die Medienbranche hart und verstärkt insbesondere strukturelle Probleme wie sinkende Werbeeinnahmen oder fehlende soziale Absicherung freier Journalist*innen, die bereits vor der Krise bestanden. Meine Kollegin Margit Stumpp (Sprecherin für Medienpolitik) und ich haben gemeinsam mit der AG Kultur und Medien der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen ein medienpolitisches Papier erarbeitet, das kurz-…

Weiterlesen »

Presse und Meinungen, Publikationen

Leistungsschutzrecht: Einigung zwischen Frankreich und Google

Das geplante Leistungsschutzrecht muss entschieden zurückgewiesen werden: Mit dem Gesetz wäre nur wenigen Verlagen in Deutschland geholfen –  am ehesten den großen Medienhäusern. Kleine lokale Verlage hingegen haben es schwerer und Qualitätsinhalte sind im Netz schwierig zu finanzieren.  Dafür bietet das Leistungsschutzrecht keine Lösung. Vor allem aber sind die Kollateralschäden enorm: Das neue Recht würde…

Weiterlesen »