Demonstration

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Termine und Veranstaltungen

Für eine Energiewende

Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner ruft zur Teilnahme am achten Montagsspaziergang gegen Atomkraftwerke am 6. Dezember auf. Diese Woche sprechen der Bundestagsabgeordnete Alexander Ulrich sowie Michael Detjen, Vorsitzender des DGB Westpfalz. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr in der Trippstadter Straße 25. Die Route verläuft über die Pirmasenser Straße durch die Fußgängerzone zum Schillerplatz und wieder…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Castor-Blockade ein Riesenerfolg

Weit über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Alters- und Gesellschaftsgruppen, radioaktiv verseuchter Müll, der seinen Weg nicht nehmen konnte, und vor allem: alles friedlich und gewaltfrei! So sieht die Erfolgsbilanz der Castor-Blockade in Berg aus. Auch die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner beteiligte sich an dem Protest gegen den Atommülltransport. „Für die Atomkraftgegner in Rheinland-Pfalz…

Weiterlesen »

Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Keine Gen-Patente

Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner ruft zur Teilnahme an einer Demonstration in München gegen Genpatente auf. Anlass ist eine öffentliche Verhandlung, die am Dienstag und Mittwoch, 20. und 21. Juli, im Europäischen Patent-Amt in München stattfindet. Die Demonstration findet am Dienstag von 11 bis 14 Uhr statt.

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Demokratie ist in Knie gegangen

Die Aufarbeitung der Nazi-Demonstration vom 8. Mai hat gezeigt, wie falsch die Politik des hessischen Innenministers Volker Bouffier und der Wiesbadener Ordnungsdezernentin Birgit Zeimetz war: „Vor allem Frau Zeimetz muss dringend ihre Prioritäten klären. Sie hat mit den Jung Nationalen im Vorfeld ein Kooperationsabkommen geschlossen, um denen einen möglichst reibungslosen Ablauf zu bieten. Zwar muss die Stadt die Grundrechte der Nazis auf Demonstrations-Freiheit berücksichtigen. Mehr Entgegenkommen gegen Antidemokraten verbittet sich aber.“

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Köbler: „Stehen für demokratische Werte ein“

Der Landesverband BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz unterstützt die Gegendemonstrationen zu dem für Samstag angekündigten Aufmarsch von Neonazis in Wiesbaden. Der Landesvorstandssprecher Daniel Köbler sagt: „Die Menschen im westlichen Rhein-Main-Gebiet müssen ein Zeichen setzen, dass wir Botschaften von Hass und Intoleranz auf unseren Straßen nicht kommentarlos hinnehmen. „

Weiterlesen »