Tabea Rößner möchte Ernährungsrat aufbauen

Frische Küche statt Einheitsbrei sollen künftig die Schul- und Kita-Kinder in Mainz auf den Teller bekommen. Tabea Rößner, Oberbürgermeisterkandidatin für Mainz, schlägt darum zum Schulanfang die Gründung eines Ernährungsrats vor: „Ich möchte, dass unsere Kinder die Chance auf gute Ernährung bekommen. Denn das ist die Voraussetzung für ein gesundes Aufwachsen. Die Essgewohnheiten werden in jungen…
Weiterlesen